Navigation und Service

Geodateninfrastruktur
Schleswig-Holstein

DigitalerAtlasNord (DANord)

Letzte Aktualisierung: 28.04.2022

Der DigitaleAtlasNord (DANord) ist ein Projekt der E-Government-Initiative Schleswig-Holsteins und wird in Kooperation zwischen dem Land Schleswig-Holstein und den Kommunen von Schleswig-Holstein durchgeführt.

Servicestelle DANord:

Telefon: 0431 383-2248

DANord@LVermGeo.landsh.de

Der DANord ist Bestandteil des Geoportals SH und ermöglicht einen zentralen Zugriff auf dezentral vorliegende Geodaten für Öffentlichkeit, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft.

Als Präsentationskomponente der GDI-SH bietet der DANord die Möglichkeit, Geofachdaten – auch INSPIRE-konform – vor dem Hintergrund amtlicher Geobasisdaten im Internet zu präsentieren und auszuwerten.

Der DANord umfasst folgende vorkonfigurierte Themengebiete:

  • Freizeit
  • Umwelt
  • Planung
  • Verwaltung
  • Infrastruktur

DANord (Allgemein) starten

Bild: DANord Screenshot

Der DANord unterstützt Standardfunktionen eines jeden sogenannten Web-Map-Clients, wie Zoomen, Informationsabfrage, Maßstabsänderung oder diverse Zeichen- und Druckfunktionen.

Außerdem ist es möglich, weitere Geodatendienste einzubinden. Als Grundlage dafür dienen Standard-konforme WMS-Spezifikationen (WMS 1.1.1, 1.3.0).

Ein Zugriff auf INSPIRE-Darstellungsdienste ist ebenfalls möglich.

Darüber hinaus kann der DANord als eigenes Themenportal verwendet werden, um z.B. kommunale oder überregionale Auftritte zu unterstützen.

Themenportale

Mehr Informationen zu Themenportalen, die mit dem DANord realisiert wurden, finden Sie im Geoportal SH:

DANord-Themenportale

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Auswahl bestätigen